Qualität & Haltbarkeit

Alle unsere Mahlzeiten werden täglich in einer sterilen, CE-konformen Umgebung von unseren Köchen zubereitet. Dabei gelten strenge Produktionsprotokolle und eine ständige Kontrolle der Produktqualität nach allen HACCP-Standards.
Nach dem Garen wird das Essen sofort in kürzester Zeit auf -25° schockgekühlt, um die Haltbarkeit zu verbessern. So werden alle Bakterien, die auch bei Minusgraden vorkommen, eliminiert; so erhält man ein völlig gesundes Essen. Anschließend wird es in ATM-Schutzatmosphäre gelagert, einer Verpackungstechnologie, die es dank des Ersatzes von Luft durch ein Gemisch aus Kohlendioxid und Stickstoff (zwei in der Umwelt natürlich vorkommende Gase, die durch die europäische Richtlinie 95/2/EG[1][2] definiert sind) ermöglicht, die Haltbarkeit von Lebensmitteln ohne Zugabe von Zusatz- und Konservierungsstoffen zu verlängern und gleichzeitig die organoleptischen Eigenschaften und alle Nährstoffe unverändert zu erhalten.

 

Die Haltbarkeit der Mahlzeiten variiert je nach ihrer Zusammensetzung

100-Gramm-Mahlzeiten haben eine Haltbarkeit von 21 Tagen ab Versand. Die Haltbarkeit von 3 Wochen wird durch ein hygienisch-sanitäres Profil nach HACCP-Vorschriften gewährleistet, ohne dass Konservierungsmittel oder chemische Zusätze verwendet werden müssen.

Verpackung & Versandverpackung

Wir haben eine moderne und attraktive Außenverpackung aus Karton entworfen, die ein bequemeres Stapeln der Mahlzeiten im Kühlschrank ermöglicht und den Transport einfacher und sicherer macht.
Unsere C-PET-Schalen (recycelt und unendlich wiederverwertbar) sind mit einer abziehbaren Folie verschweißt, die sich leicht öffnen lässt, ohne dass man sie aufschneiden muss.

Vorteile der Verpackung

  • Unveränderte Konservierung der Verpackung von -40° bis + 160°
  • Einsatz im konventionellen Backofen und in der Mikrowelle
  • Konservierung im Kühlschrank
  • hervorragende Beständigkeit gegen aggressive Medien
  • geruchlos und geschmacklos
  • hohe Elastizität zur Vermeidung von Bruchgefahr beim Transport

Für den Versand verwenden wir eine isothermische Verpackung: Sie besteht aus einer Styroporbox mit Beuteln aus lebensmittelechtem Kühlgel, die eine Temperatur von 0-4° für bis zu 48 Stunden garantieren.